Farbmanagement 2020

Wenn Farbmanagement nicht griffiger und spielerischer nutzbar wird, tritt eine Situation ein, in der Designer nicht mehr in der Lage sind, gute Ergebnisse im Druck zu erzielen. Das wiederum wird am Ende dazu führen, dass „Druck“ marginalisiert wird: zu komplex, unzuverlässig – lassen wir.

Blau und Grau – Verläufe des Grauens

[ratings]   Immer und immer wieder stehe ich an Leuchttischen und werde gefragt, warum der Druck denn so anders aussähe als der Proof. Das könne doch nicht sein, da müsse doch irgendjemand einen schrecklichen Fehler gemacht haben. Und meist ist es auch so. Aber der Fehler liegt eher selten im Produktionsprozess, sondern meist im Kopf […]

manroland liefert keine Ersatzteile mehr?

[ratings] Ich habe jetzt aus zwei Quellen gehört, dass manroland offenbar schon seit einigen Wochen keine Ersatzteile für Bogenmaschinen mehr ausliefert. Das ist eine beunruhigende Nachricht.  Gerne sammle ich — so Interesse besteht –, an dieser Stelle, welche Maschinen und Teile davon betroffen sind. Bitte einfach über die Kommentarfunktion melden! [Update 07.12.2011] Offenbar liefert manroland […]

Gesucht – gefunden!

[ratings]  So sieht die kundenorientierte Druckdienstleistung der Zukunft aus. Und zwar heute! Bis gestern habe ich noch befürchtet, dass ich einem naiven Traumbild nachhetze, wenn ich mich immer wieder nach einem Druckunternehmen sehne, das sich in seinem Selbstverständnis von der Technik löst und möglichst umfassend die Sicht des Kunden einnimmt – und dann passende Produkte […]