Über das Wochenende habe ich ein Forum eingerichtet. Der Grund dafür: über die letzten Wochen hinweg habe ich den Eindruck gewonnen, dass es zuwenig öffentlichen Raum für Diskussionen rund um Print in einer vernetzten Welt gibt. 

Mir ist nur nicht klar, ob die Welt noch ein Forum braucht. Aber das bekommt man vermutlich am besten heraus, indem man eins bereitstellt und schaut, was passiert:

Unter [OFFLINE] habe ich ein Gerüst hinterlegt, indem sich jeder unter einem "Nickname" registrieren und Beiträge einstellen kann. Nur zur Anmeldung ist die Angabe eines rechtlich verbindlichen Namens notwendig. Der Name wird im Forum nicht angezeigt und dient dazu, dass mir die Benutzer namentlich bekannt und damit von mir sinnvoll ansprechbar sind. 

Ich würde mir wünschen, dass aus dem Gerüst ein lebendiges, wachsendes Gebilde wird, in das ich (und ggfs. andere Moderatoren) nur wenig eingreifen müssen. Also setze ich einen gesitteten, normal-zwischenmenschlichen Umgangston voraus und behalte mir vor, davon abweichende Einträge mehr oder weniger kommentarlos zu entfernen. 

Werbung möchte ich dort keine sehen; auch Informationen, die zu sehr in die werbliche Richtung abdriften, haben in den Beiträgen nichts verloren. Wer eine Dienstleistung anbieten kann, darf das erwähnen und möge sich dann abseits des Forums über private Nachrichten austauschen. 

Übrigens habe ich bewusst ein Forum und keine Facebook-Gruppe eingerichtet. Grund: Facebook ist mir zu "flüchtig" und ein Forum kann man gezielt recherchieren.

Ansonsten bitte ich um etwas Geduld, falls es zu Unstimmigkeiten bei der Benutzung des Forums kommen sollte: ich habe keinerlei Erfahrung mit dem Bereitstellen der Forenfunktion und werde redlich bemüht sein, es am Laufen und Leben zu halten. 

So; dann guten Start! Und wenn es keinen Anklang findet, geht es wieder offline. 🙂

Update 18.08.2011:

Da sich nur Spammer am Forum angemeldet haben, ist es jetzt wieder weg. 🙂